ÖTK Klosterneuburg

Abenteuer Berg - Erlebe die Berge

Rote Markierung Grüner Jäger – Franz-Karl-Fernsicht, 2,5 km

 

Der rot markierte Wanderweg beginnt am Parkplatz des ehemaligen Restaurants Grüner Jäger. Die ersten 100 m verlaufen parallel zu der grünen nach Vorderhainbach führenden Markierung. Ab der Weggabelung geht es rechts durch einen sehr schönen Hochwald steil bergauf auf den Greutberg (449 m). Bei dem Wegknotenpunkt Hohe Wand beginnt eine ebene Wiesenpassage mit schönem Blick auf die westlich und südwestlich gelegenen Wienerwaldberge. Nach dem steilen Anstieg lädt schließlich am Ende der Wiese die Mostalm, eine traditionelle Wienerwaldgaststätte, zu einer Erfrischung ein. Ab hier verläuft die rote Markierung auf der zur Sophienalpe (477 m) führenden Sandstraße und erreicht bei der Franz-Karl-Fernsicht (488 m) den höchsten Punkt und letztlich auch ihr Ende. Von hier hat man einen beeindruckenden Ausblick auf Wien, bis hin zum Hundsheimer Berg (480 m) und den kleinen Karpaten. In der anderen Richtung sieht man die Wiener Hausberge, vom Schneeberg (2076 m) bis zum Ötscher (1893 m). Dieser Blick wird aber durch die heranwachsenden Bäume bald wieder verstellt sein.

 

Achtung: Der Jägerwirt hat seit Jänner 2015 für immer geschlossen!

Mitgliedschaft

inkl. Hüttenermäßigung und Notfallschutz. Werde Mitglied und genieße die Vorteile!

Partner und Förderer

Wir danken unseren Partnern und Förderern für die gute Zusammenarbeit und wertvolle Unterstützung.

Liste unserer Partner und Förderer.